Abmahnung vermeiden – Webseite anwaltlich prüfen lassen

Um Abmahnungen zu vermeiden, solltest Du Deine Seite anwaltlich prüfen lassen.

Ein erster Schritt ist sicher, ein korrektes Impressum einzustellen, aber was ein Fachanwalt abdeckt, kannst Du mit einem Standard-Impressum sicher nicht erreichen.

Ich schicke Dir gerne ein Muster-Webcheck, damit Du siehst, wie so eine Prüfung aussieht.

Pin It on Pinterest

Share This
Wir nutzen Cookies, um unsere Webseite zu verbessern und Werbung gezielt zu steuern. Mehr darüber und wie Sie Tracking deaktivieren können, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.OK