Holen Sie sich gratis die Checkliste: 10 Sofortmaßnahmen, damit Ihr Shop verkauft.

Was tun, wenn der Online-Shop keinen oder sehr wenig Umsatz generiert?

Was Sie jetzt tun können, um den Umsatz Ihres Shops anzukurbeln:

10 Sofort-Maßnahmen, wenn Ihr Online-Shop nicht verkauft

Eine Anleitung, wie Sie die wichtigsten Parameter prüfen und selbst beheben können.

Die Checkliste zeigt Ihnen, was Sie sofort tun können:

  • „Flaschenhals“ identifizieren und abstellen
  • herausfinden, warum Google Sie eventuell abstraft
  • Abbruchgründe identifizieren
  • die Besucherzahlen kurzfristig erhöhen
  • in den Suchmaschinen deutlich sichtbarer zu werden

Und mittelfristig können Sie…

  • die Kaufquote der Besucher wirksam erhöhen
  • die Targetierung verbessern (wird erklärt)
  • … und weitere, wichtige Optimierungsmaßnahmen ergreifen

…damit Sie kurzfristig in die Gewinnzone, vor allem aber langfristig erfolgreich werden.

Wichtiger Hinweis: Wir schützen Ihre Daten und geben diese keinesfalls an Dritte weiter.
Mit Ihrer Anforderung erlauben Sie ausschließlich uns (intellicon GmbH, Google Analytics Certified Partner), Ihnen Informationen zu senden. Ihre Anforderung müssen Sie (einmalig) durch Klick auf eine Bestätigungs-Email bestätigen (sog. Double-Opt-In-Verfahren, das in Europa zum Schutz Ihrer Daten vorgeschrieben ist).

Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen!

10 Sofortmaßnahmen wenn Ihr Shop nicht verkauft

Kostenlose Sofort-Hilfe-Checkliste

– einfach anfordern und direkt umsetzen.

Wir haben nur ein Ziel:

Dass Sie erfolgreich werden.

Pin It on Pinterest

Share This