Was ist der Unterschied zwischen Blog- und Landeseite?

Landeseite

  • Kurz, prägnant
  • Ziel: Eine Aktion des Benutzers (z.B. Registrierung, Anforderung eines E-Books etc.)
  • Im Fokus steht ein Thema und ein Nutzen
  • 1-3 Headlines
  • 3-5 Bulletpoint (Haupt-Nutzen + Merkmale)
  • Ein Visual (Bild oder Video)
  • Ein Call-to-action
  • Optional: Vertrauenselemente (z.B. Testimonials)

Blog-Beitrag

  • Ausführlich
  • Behandelt ein spezielles Thema
  • Beleuchtet unterschiedliche Betrachtungsweisen
  • Ist klar gegliedert
  • Kann weiterführende Links enthalten
  • Hat Bilder, Grafiken, Videos
  • Hat ggf. eine interne Seitennavigation
  • Bietet Antworten auf Fragen
  • ….und und und

Einem Blogbeitrag sind eigentlich keine Grenzen gesetzt. Solang es interessante Aspekte gibt, kann man diese in einem Blogbeitrag auch darstellen.

Empfehlung: Füllwörter und -sätze vermeiden, Thema auf den Punkt bringen, gut gliedern (für “Scanner”, die einfach nur einen Überblick haben wollen) und verschiedene Medientypen nehmen (Text, Bild, Video, ggf. auch Audio).

Pin It on Pinterest

Share This