Möchtest du glücklich sein, erfreue dich des Lebens – besonders an den kleinen Dingen!

Einfach glücklich sein
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Pinterest

Einfach glücklich sein – icportal.de

Jeder Mensch möchte glücklich sein und wir verbringen viel Zeit damit, das Verhalten von glücklichen Menschen zu analysieren oder auseinander zu nehmen. Aber wir verbringen wenig Zeit damit, das Verhalten zu studieren, das diese zufriedeneren und glücklichen Menschen vermeiden. Deshalb gibt es hier eine Liste von 10 Dingen, die die glücklichsten Menschen der Welt nicht tun. Es ist einfach großartig, wenn die Antwort auf die Frage nach dem Glücklichsein ganz einfach lautet: MACH WENIGER!

1. Sie kritisieren nicht.

Glückliche Menschen kritisieren andere nicht für ihr Verhalten, es sei denn, die Kritik ist förderlich für deren Wohlbefinden. Wenn sie kritisieren, dann tun sie es liebevoll und einfühlsam, um die andere Person nicht klein zu machen oder sie runter zu ziehen. Sie stehen nicht mit dem Zeigefinger da und tadeln oberlehrerhaft. Glückliche Menschen sorgen sich im andere und haben kein Interesse daran, sie zu verletzen.

2. Sie vergleichen nicht.

Glückliche Menschen sind damit zufrieden, was sie haben oder erreicht haben. Sie sind dafür dankbar und richten nicht ständig einen neidischen Blick auf den Lebensstil von anderen.

3. Sie beschweren sich nicht.

Sich zu beschweren ist ein Symptom dafür, dass der Fokus immer auf dem liegt, was man selbst nicht hat. Man kann nicht immer alles haben, was man sich wünscht und glückliche Menschen wissen, dass Jammern nie eine Lösung ist.

4. Sie leben nicht in der Vergangenheit.

Leben in der Vergangenheit bedeutet, dann in den Gedanken der Vergangenheit verharrt. Menschen, die glücklich sind wissen, dass sie damit die Zukunft nicht gestalten können, ist es auch einfach eine Zeitverschwendung. Sei positiv und arbeite hart daran, die Zukunft besser zu gestalten und fang damit heute an. Lass die Vergangenheit los, es macht sonst keinen Sinn.

5. Sie verschwenden keine Zeit.

Glückliche Menschen wissen um die Wichtigkeit, dass das Leben im Jetzt stattfindet. Sie versuchen, aus jedem Moment das Beste für sich zu machen.

6. Sie versuchen nicht, andere zu ändern.

Glückliche Menschen akzeptieren die Macken ihrer Freunde und Bekannte ohne jegliche Missgunst oder Frustration. Sie würdigen die positiven Aspekte.

7. Sie vergessen es nicht, den Schwerpunkt auf das persönliche Wachstum zu setzen.

Glückliche Menschen konzentrieren sich auf ihren Nutzen, ihre Träume, ihre täglichen Gewohnheiten und ihre Gesundheit. Da sie sich immer wieder diese Dinge vor Augen halten, sind sie in der Lage, ihre persönlichen Ziele im Leben zu erreichen.

8. Sie verzichten auf das Urteil von anderen.

Glückliche Menschen machen sich keine Sorgen darum, was andere über sie denken. Sie sind nicht ferngesteuert. Sie tun, was sie möchten, brauchen und für richtig halten. Dabei verzichten sie darauf, ob andere ihr Verhalten abnicken oder nicht.

9. Sie steigern sich gedanklich nicht in etwas hinein.

Glückliche Menschen erkennen, dass eine abwärtsgerichtete Gedankenspirale oft der Auslöser für eine Depression oder Angststörung ist und treten ihnen in den Hintern. Glückliche Menschen schaffen es immer wieder, in sich zu ruhen und Stresssituationen gut zu verarbeiten.

10. Sie sehen sich nicht als Nabel der Welt.

Glückliche Menschen haben keine übertriebene Erwarrtungshaltung an andere und wollen nicht das Zentrum des Universums sein. Ihr eigenes Universum mit Freunden, Bekannten und Familie genügt ihnen, um das Leben schön und positiv zu finden zu finden und lassen andere auch gerne daran teilhaben, ohne eine Gegenleistung zu verlangen.

Jeder muss seinen eigenen Weg finden, um glücklich zu werden und es zu bleiben. Es gibt dafür kein Patentrezept, weil jeder Mensch in seinen Bedürfnissen unterschiedlich ist. Aber eines ist ganz gewiss, dass weniger sehr oft mehr ist und das Streben nach Glück nicht die großen Dinge verlangt, sondern die Kleinen, die das Leben wirklich ausmachen.

[video_player type=”embed” width=”640″ height=”360″ align=”left” margin_top=”0″ margin_bottom=”20″]

PHNjcmlwdCB0eXBlPSJ0ZXh0L2phdmFzY3JpcHQiIHNyYz0iaHR0cDovL3N0YXRpYy5jbGlwZmlzaC5kZS9qcy92My9DRkVtYmVkLm1pbi5qcz9sNjlmZm8iPjwvc2NyaXB0PiA8aWZyYW1lIHNyYz0naHR0cDovL3d3dy5jbGlwZmlzaC5kZS9lbWJlZF92aWRlby8/dmlkPTM5NjM2MjYmYXM9MCZidXRjb2xvcj0xMjY1MzYxMCcgbmFtZT0nQ2xpcGZpc2ggRW1iZWRkZWQgVmlkZW8nIGlkPSJjbGlwZmlzaEVtYmVkNDAzNzQ3NCIgc3R5bGU9IndpZHRoOjQ2NHB4O2hlaWdodDoyOTdweDsiIG1hcmdpbmhlaWdodD0nMCcgbWFyZ2lud2lkdGg9JzAnIGZyYW1lYm9yZGVyPScwJyBzY3JvbGxpbmc9J25vJz48L2lmcmFtZT4gPGRpdiBpZD0iNDAzNzQ3NF9ibGMiIHN0eWxlPSd0ZXh0LWFsaWduOmNlbnRlcjsgd2lkdGg6NDY0cHg7Jz4gIAk8YSBpZD0iNDAzNzQ3NF9ibHYiIHRhcmdldD0nX2JsYW5rJyBocmVmPSdodHRwOi8vd3d3LmNsaXBmaXNoLmRlL211c2lrdmlkZW9zL2FydGlzdC8xMzI1MDkyL3BoYXJyZWxsLXdpbGxpYW1zLycgdGl0bGU9IlBoYXJyZWxsIFdpbGxpYW1zIj5QaGFycmVsbCBXaWxsaWFtczwvYT4gfCAJPGEgaWQ9IjQwMzc0NzRfYmxoIiB0YXJnZXQ9J19ibGFuaycgaHJlZj0naHR0cDovL3d3dy5jbGlwZmlzaC5kZS9tdXNpa3ZpZGVvcy92aWRlby80MDM3NDc0L3BoYXJyZWxsLXdpbGxpYW1zLWhhcHB5LycgdGl0bGU9J0hhcHB5LVZpZGVvJz5IYXBweTwvYT4gIDwvZGl2PiA8c2NyaXB0IHR5cGU9InRleHQvamF2YXNjcmlwdCI+IHZhciBwbGF5ZXI0MDM3NDc0ID0gbmV3IENGRW1iZWRQbGF5ZXIoNDAzNzQ3NCwwKTsgPC9zY3JpcHQ+
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Pinterest
[/video_player]

Pharrell Williams – Happy – Back Lot Music

Pin It on Pinterest

Share This
Wir nutzen Cookies, um unsere Webseite zu verbessern und Werbung gezielt zu steuern. Mehr darüber und wie Sie Tracking deaktivieren können, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.OK